Schlagwörter

, , , ,

Ich liebe die Küsten. Die Wasserlinie. Diese Grenze zwischen Meer & Land, diesen Grenzbereich, wo sich die Welten nie so ganz sauber trennen lassen. Wo ist Meer, wo ist Land? Wann ist Meer und wann ist Land?

Es ist eine ganz eigene Welt. Mal Wasser, mal Sand. Mal Fels, mal Watt. Völlig unterschiedliche, überall auf der Welt ein wenig anders. Abhängig von den Gezeiten. Vom Wind. Ein Lebensraum für sehr spezielle Tierarten, die gelernt haben, damit umzugehen. Sich angepasst haben. Wie auch die Menschen, die dort leben. Eine ganz eigenen, oftmals rauhe Welt. Maches Mal gefährlich, oft wunderschön!