Schlagwörter

, ,

Stade bei Nacht. Ein Bummel durch die Altstadt, diese Mischung aus Rott und „gerade-noch-gerettet“, einer Prise Disneyland und viel, viel Geschichte. Der Blick vom Wilhadikirchturm, die „neue“ Hafencity, die Pinten & Kneipen. Die schönste Buchhandlung Norddeutschlands, der hölzerne Neger Owambo, das Gurgeln der Schwinge bei ablaufendem Wasser.

Immer wieder schön. Und – irgendwie – immer wieder neu.